FASHION WEEK

Berlin, Germany

Die erste Kollektion von dem Schmucklabel WOMAN.MADE liegt der Besonderheit jeder einzelnen Frau, ihrer Sorgfalt und ihrer Schönheit zugrunde. Der Fokus des Labels liegt auf dem Prinzip der Nachhaltigkeit. Entgegen der eigentlichen Assoziation mit wertvollen Gegenständen oder Luxusobjekten sollen Kollektionen erschafft werden, die aus herkömmlichen und ungewöhnlichen Materialen entsprießen. Hierfür wurde zur Präsentation auf der FashionWeek in Berlin ein GoodieBag erstellt, indem ein Lookbook, eine Firmenbeschreibung, ein Gut-schein und eine eigens kreierte Handyhülle in Kooperation mit DeinDeisgn verpackt. 

 

The first collection is a jewelry line inspired by the intimacy of each women – by their cautious and simple beauty. It is all about purity and the idea to free jewellery from the luxury need being made of expensive materials to become exclusive. For this minimalistic collection we rather used the most random materials such as metal, leather and industrial cord, transformed into special and outstanding designs made for confident and fashionable women. 

woman picture series by Paul Aiden Perry